Begrüßungen und Verabschiedungen auf Italienisch

Francesca Fabbian Autorenbild
Francesca Fabbian
27.02.2024
Dame mit einem roten Hut und grünen Oberteil denkt an italienische Begrüßungen

Mit der Begrüßung deines Gegenübers kann sich innerhalb von Sekunden entscheiden, ob er dir Freund oder Feind wird, deswegen sollte sie richtig gewählt werden. Anhand der folgenden praktischen Beispiele erklären wir dir, wie du jemanden angemessen begrüßt bzw. verabschiedest und wann dafür die passende Zeit ist. 

Praktische Übungsbeispiele für Begrüßungen auf Italienisch 

Hallo! (informell)

Männliche Zeichentrickfigur sagt Ciao!
  • Begrüßung unter Freunden (informell)
  • zu jeder Tageszeit verwendbar

Hallo! (formell)

webliche Zeichentrickfigur spricht formelle Begrüßung Ciao auf italienisch
  • formeller als “Ciao!”
  • zu jeder Tageszeit verwendbar

Guten Morgen! / Guten Tag!

Weibliche und männliche Zeichentrickfiguren sagen Buongiorno als Begrüßung auf italienisch
  • formeller als “Salve!”
  • 7-16 Uhr anwendbar
  • früher gebräuchlich: “Buondi!”

Schönen Nachmittag!

weibliche und männliche Zeichentrickfiguren sagen Buon pomeriggio als italiensiche Begrüßung
  • Als formelle & informelle Begrüßung verwendbar
  • nachmittags zu verwenden

Guten Abend!

Weibliche und männliche Zeichentrickfiguren sagen Buonasera als italienische Begrüßung
  • Formelle Begrüßung
  • nach 16 Uhr & abends zu verwenden

Praktische Beispiele für Verabschiedungen auf Italienisch

Tschüss!

weibliche Zeichentrickfigur sagt Ciao also italienische Verabschiedung
  • Verabschiedung unter Freunden (informell)
  • zu jeder Tageszeit anwendbar

Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag! 

Man sagt Buona giornata als italienische Verabschiedung
  • als formelle & informelle Verabschiedung verwendbar
  • zu jeder Tageszeit anwendbar

Als Erwiderung: Ebenso! / Ebenfalls!

weibliche und männliche Zeichentrickfiguren sagen Buona glomata als italienische Verabschiedung
  • als formelle & informelle Erwiderung bei Verabschiedungen verwendbar
  • zu jeder Tageszeit anwendbar

Schönen Nachmittag!

2 weibliche und 1 männliche Zeichentrickfiguren sagen Buon pomeriggio als italienische Verabschiedung
  • als formelle & informelle Verabschiedung verwendbar
  • nachmittags zu verwenden

Als informelle Erwiderung: Dir auch!

eine weibliche Zeichentrickfigure sagt Anche a te als informelle Erwiderung
  • als informelle Erwiderung bei Verabschiedungen verwendbar
  • nachmittags zu verwenden

Als formelle Erwiderung: Ihnen auch!

  • als formelle Erwiderung bei Verabschiedungen verwendbar
  • nachmittags zu verwenden

Bis morgen!

weibliche Zeichentrickfigur sagt a domani als italienische Verabschiedung
  • Gerne auch so zu verwenden:
    “Ciao! A domani!” (= Tschüß, bis morgen!)

Bis bald!

webiliche und männliche Zeichentrickfiguren sagen A presto auf italienisch als Verabschiedung
  • Wird verwendet, wenn man hofft, jemanden wiederzusehen. 

Auf Wiedersehen!

weibliche und männliche Zeichentrickfiguren sagen Arrivederci als formelle Verabschiedung auf italienisch
  • formelle Verabschiedung

Hab einen schönen Abend!

weibliche Zeichentrickfigur sagt am Telefon Buona serata als italienische Verabschiedung
  • informelle Verabschiedung
  • Als Erwiderung: Anche a ti! (Dir auch!)

Gute Nacht

männliche Zeichentrickfigure sagt Buonanotte als italienische Verabschiedung
  • Wird nur als Verabschiedung verwendet, wenn man gleich danach ins Bett geht

Tipp: In unserer Rubrik “Vokabeltrainer” kannst du mit einem Vokabeltest dein Wissen über Begrüßungen und Verabschiedungen nochmal testen.

Übungsvideo zur Aussprache 

Und für die korrekte Aussprache findest du hier noch das passende Video!

Beitrag teilen:
Über Francesca Fabbian
Francesca ist in Castelfranco Veneto (Venetien) geboren und hat schon in ihrer Schulzeit Deutsch gelernt. Nach ihrem Studium hat sie in Berlin, Freiburg und Hamburg gelebt und wohnt derzeit in München. Seit sie 20 Jahre alt ist, unterrichtet sie Italienisch mit viel Freude, Leidenschaft und Engagement. Mit ihrer speziellen Lernmethode konnte sie bisher über 500 Leuten helfen, die italienische Sprache zu lernen oder ihre Kenntnisse darin zu verbessern. Ihr Liebe zu Italien gibt sie automatisch an jeden Schüler weiter, so dass dieser sich nicht nur in die Sprache, sondern auch in das ganze Land verliebt.
Folge mir auf Facebook
Folge mir auf LinkedIn
Folge mir auf Instagram

2 Kommentare

  • Liebe Francesca,

    herzlichen Dank für den bereichernden Artikel über Begrüßungen und Verabschiedungen auf Italienisch auf Ihrem Blog. Ihre praxisnahen Beispiele und die klare Strukturierung des Inhalts machen es leicht, die Nuancen der italienischen Sprache zu verstehen und richtig anzuwenden. Besonders wertvoll finde ich die Übungsbeispiele und die Erklärung der richtigen Aussprache, die für jeden Italienischlernenden von unschätzbarem Wert sind.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Stephan

Schreibe einen Kommentar

Wie kann ich Dir helfen?