Bestimmte und unbestimmte Artikel – articoli determinativi e indeterminativi

Ähnlich wie im Deutschen gibt es auch in der italienischen Sprache bestimmte (der, die, das) und unbestimmte Artikel (ein, eine). Wir zeigen dir, was die Unterschiede sind und worauf du bei der Formulierung achten musst.

 

Bestimmte Artikel in der italienischen Sprache

In der italienischen Sprache gibt es nur weibliche und männliche Substantive, die wiederum in Singular (Einzahl) und Plural (Mehrzahl) unterschieden werden. Sächliche Substantive wie im Deutschen (das Buch, das Auto, …) gibt es nicht. 

Männlich, Singular

  • il wird vor meisten Konsonanten verwendet
    • il libro – das Buch
    • il giornale – die Zeitschrift
    • il cane – der Hund
  • lo vor s+Konsonant, z, ps, gn
    • lo zaino – der Rucksack
    • lo studente – der Student
    • lo specchio – der Spiegel
  • l’ vor Vokalen
    • l’amico – der Freund
    • l’abito – der Anzug
    • l´avventura – das Abenteuer

Männlich, Plural

  • i folgt auf die meisten Konsonanten
    • i libri – die Bücher
    • i fratelli – die Brüder
    • i topi – die Mäuse
  • gli wird vor Vokalen, s+Konsonant, z, ps, gn verwendet
    • gli amici – die Freunde
    • gli gnocchi – die Gnocchi
    • gli occhi – die Augen

Weiblich, Singular

  • la vor meisten Konsonanten und Vokalen
    • la casa – das Haus
    • la matita – der Stift
    • la mela – der Apfel
  • l’ vor Vokalen
    • l’amica – die Freundin
    • l´amore – die Liebe
    • L’acqua – das Wasser

Weiblich, Plural

  • le für alle weiblichen Substantive im Plural
    • le case – die Häuser
    • le scuole – die Schulen
    • le strade – die Straßen

Als Zusammenfassung kannst du dir unser passendes Video “Bestimmte Artikel: welche sind zu verwenden?” dazu anschauen.

Unbestimmte Artikel in der italienischen Sprache

Unbestimmte Artikel werden im Italienischen vor männlichen und weiblichen Substantiven gesetzt. Das Neutrum gibt es hier nicht.

Männlich

  • un wird meistens verwendet
    • un cane – ein Hund
    • un tavolo – ein Tisch
    • un giardino – ein Garten
  • uno vor s+Konsonant, z, ps, gn
    • uno studente – ein Student
    • uno specchio – ein Spiegel
    • uno psicologo – ein Psychologe

Weiblich

  • una vor Konsonanten
    • una macchina – ein Auto
    • una sedia – ein Stuhl
    • una ragazza – ein Mädchen
  • un’ vor Vokalen
    • un’isola – eine Insel
    • un’ape – eine Biene
    • un’ora – eine Stunde

Fällt es dir noch ein wenig schwer, die richtigen unbestimmten Artikel zu verwenden? Dann hilft dir vielleicht unser Video dazu weiter: “Unbestimmte Artikel: welche sind zu verwenden?”

Kennst du die richtigen bestimmten Artikel?

In der folgenden Übung musst du die passenden bestimmten Artikel zu den Substantiven einsetzen.

Lösung mit Erklärung anzeigen
  1. La lampada – Hier verwendet man “la”, weil das Wort weiblich singular ist und mit einem Konsonanten beginnt.
  2. Lo squalo – “Lo” wird verwendet, weil das Wort männlich singular ist und mit einem s+Konsonant beginnt.
  3. L’uccello – “L'” steht vor einem männlichen Singularwort, das mit einem Vokal beginnt.
  4. Gli occhiali – “Gli” wird für männliche Pluralwörter verwendet, die mit einem Vokal beginnen.
  5. Le chiavi – “Le” steht für weibliche Pluralwörter, unabhängig vom Anfangsbuchstaben.
  6. La mela – Auch hier wird “la” verwendet, da das Wort weiblich singular ist und mit einem Konsonanten beginnt.
  7. Il fiume – “Il” wird für männliche Singularwörter verwendet, die mit einem Konsonanten beginnen.
  8. Le zucchine – “Le” wird für weibliche Pluralwörter verwendet, hier für “zucchine”.
  9. L’eroe – “L'” wird vor einem männlichen Singularwort verwendet, das mit einem Vokal beginnt.
  10. Gli stivali – “Gli” wird für männliche Pluralwörter verwendet, die mit einem Konsonanten beginnen.

Kannst du auch diese unbestimmten Artikel einsetzen?

Zu diesen Substantiven fehlt der unbestimmte Artikel. Setze den passenden ein!

Lösung mit Erklärung anzeigen
  1. Un amico – “Un” wird für männliche Substantive verwendet, die mit einem Konsonanten beginnen.
  2. Uno zio – “Uno” wird vor männlichen Substantiven verwendet, die mit s+Konsonant, z, ps, gn beginnen.
  3. Un’ora – “Un'” steht vor weiblichen Substantiven, die mit einem Vokal beginnen.
  4. Una scultura – “Una” wird für weibliche Substantive verwendet, die mit einem Konsonanten beginnen.
  5. Un elefante – “Un” wird auch hier für männliche Substantive verwendet, die mit einem Vokal beginnen.
  6. Una studentessa – “Una” steht vor weiblichen Substantiven, die mit einem Konsonanten beginnen.
  7. Un insegnante – “Un” wird verwendet, da “insegnante” sowohl männlich als auch weiblich sein kann und hier nicht spezifiziert ist. Zudem beginnt es mit einem Konsonanten.
  8. Un albergo – “Un” für männliche Substantive, die mit einem Vokal oder Konsonanten beginnen.
  9. Un ospite – “Un” gilt für beide Geschlechter, wenn das Geschlecht nicht spezifiziert ist und das Wort mit einem Konsonanten beginnt.
  10. Un’università – “Un'” vor weiblichen Substantiven, die mit einem Vokal beginnen. Beachte, dass in der Praxis oft “un università” statt “un’università” gesagt wird, aber beide Formen sind möglich.
Übung teilen:

Wertvolle Ratgeber zum Italienisch lernen

Alle Ratgeber ansehen

Lerne Italienisch mit Francesca!

Mit uns wirst du nicht nur die schönste Sprache der Welt schnell und effektiv lernen, sondern du wirst auch das ganze Land lieben lernen.
Starte deine kostenlose ProbestundeKontakt
Wie kann ich Dir helfen?